Michelle Spillner – Zauberkünstlerin

Michelle Spillner ist eine international ausgezeichnete Zauberkünstlerin. Mit Herz und Charme führt sie mit Vorliebe Kartentricks vor und fasziniert damit spielend ihr Publikum.  Die gebürtige Gießenerin Michelle Spillner ist bereits seit über zwanzig Jahren begeisterte Zauberkünstlerin und hat sich eine sagenhafte Professionalität angeeignet. Es ist schier unglaublich, was Michelle Spillner den Karten entlockt.

Egal ob Close-up oder Stand-Up Zauberkunst, die bezaubernde Michelle Spillner sorgt mit Garantie für magische Momente und verblüffte Gesichter. Ihre Show ist mit sinnlicher Ruhe und unterhaltsamen Gags untermalt, sodass ihre Auftritte auf jedem Parkett wunderbar ankommen. Von der Zauberin Michelle Spillner kann man nur verzaubert werden, ein Genuss für alle Sinne.

Referenzen

Banken- und Börsenball Frankfurt
Filmpreisverleihung 2002, Köln
Prinzregententheater, München
Wyeth-Pharma GmbH, Deutschland
Opernball 2000, Alte Oper Frankfurt
Grand-Hotel Esplanade, Berlin
Kurhaus, Wiesbaden
Springmaustheater, Bonn
Vorstadt-Varieté, Schaffhausen
Cebit, Hannover
Hoechst AG
Pantheon, Düsseldorf
Hessentag, Groß Gerau
Burg Rheinfels, St. Goar
C & A
IAA, Frankfurt
Südwestfunk, Mainz
Starclub Varieté, Kassel

 




Michelle Spillner bringt hier in der Rolle der Weinkönigin die Zuschauer zum lachen und begeistert gleichzeitig mit ihrer Schauspiel- und Zauberkunst.
Kunden die diesen Künstler suchten, haben sich auch für diese Künstler interessiert:

Jeton – Gentleman-Jongleur

Von den Damen begehrt, von den Herren verehrt, bleiben sie das Besondere unter den feinen Varietékünsten: die Gentlemanjongleure. Jeton, heute wohl der einzige dieser eleganten Herren, ergreift... [mehr]

Ulrike Storch – Antipodistin

Ulrike Storch jongliert mit Reifen, Regenschirmen, Hüten oder Rollen. Und das alles mit ihren Füßen! Die Bachelor-Absolventin der Universität Rotterdam im Fach Zirkuskunst agiert mit den... [mehr]

Matthias Rauch – Deutscher Meister der Zauberkunst

Die Magie hat Matthias Rauch schon seit frühester Kindheit gefesselt. Aus purer Neugier wurde echte Begeisterung für die Zauberkunst. Aus einer Leidenschaft wurde eine Berufung und... [mehr]